Newsletteranmeldung  

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, wenn Sie unseren Newsletter erhalten möchten.
   

Digitale Ausgabe erhalten  

Ich möchte die digitale Ausgabe der Rettung und Feuerwehr kostenlos regelmäßig erhalten
   

RED ISAR 01

Wenn die Erde bebt oder ein Taifun wütet, lassen sie ihren Job ruhen und eilen zu Hilfe: die Ehrenamtlichen vom I.S.A.R. Alles privat organisiert und einmalig in Deutschland.

Im kalten Licht des Standscheinwerfers hetzt Darko über das Trümmerfeld, schnuppert an den Betonbrocken. Hundeführerin Astrid Kalff verfolgt die Bewegungen ihres jungen belgischen Schäferhunds, gibt anfeuernde Kommandos: „Darko, such! Darko, hierher!“ Als er neben einer Betonplatte hält, Sitz macht und bellt, weiß Kalff, was das bedeutet: Darko hat eine verschüttete Person aufgespürt. Kalff macht sich auf den Weg zu ihrem Hund, streichelt ihm über den Kopf, gibt ihm ein Leckerli. Dem Verschütteten nickt sie kurz zu, es ist meist ein Kollege, der die Rolle nur spielte. Im Ernstfall entscheidet Darkos Abschneiden in ihrem Suchgebiet über Leben und Tod.